Beleuchtung für Kindergarten und Schulen - Vollspektrum - für natürliches Sehen

Vollspektrum für gesundes Licht
Vollspektrum für natürliches Sehen
Artikel
Vollspektrum Licht GmbH
natur-nah.ch
Obermattrain 11a
6045 Meggen
+41 41 378 02 89
Direkt zum Seiteninhalt

Beleuchtung für Kindergarten und Schulen

Gesundheit und Entwicklung
Kinder brauchen für ihre Entwicklung und Entfaltung möglichst viel natürliches Licht. Sonnenlicht fördert nicht nur Kreativität, Konzentration und Ausdauer, sondern unterstützt auch die körperliche Entwicklung und die Gesundheit. Natürlich wäre echtes Sonnenlicht die beste Lösung und in vielen Kindergarten- und Schulräumen sind ja auch grosse Fenster vorhanden. Nur reicht das natürliche Tageslicht selten- und während einem grossen Teil des Jahres schon gar nicht- für eine befriedigende Ausleuchtung. In schummrigen Räumen mit zu wenig oder dem falschen Licht werden Kinder und Jugendliche schnell unruhig, übellaunig, gereizt und entwickeln in manchen Fällen sogar eine Winterdepression. Dasselbe gilt übrigens auch für Lehrer/innen und Betreuer/innen.
Zitat aus dem Buch „Die heilende Kraft des Lichts“ von Dr. Jacob Liberman, bezogen auf eine Untersuchung an amerikanischen Schulen Anfang der 1970er Jahre:
„In den Klassenräumen mit Vollspektrumbeleuchtung hingegen verbesserten sich Betragen, Beteiligung und schulische Leistung innerhalb eines Monats nach Installation der Beleuchtungskörper erheblich. Ausserdem wurde dank der Vollspektrumbeleuchtung einige Kinder mit Lernstörungen und extremer Hyperaktivität merklich ruhiger und überwanden teilweise ihre Lese und Lernprobleme.“
Licht ist für die gesunde Entwicklung ebenso wichtig wie die Ernährung und wie bei dieser kommt es nicht nur auf die Menge sonder auch auf die Qualität an. Vollspektrale Tageslichtlampen liefern ein sonnenanaloges, nahezu naturidentisches Licht. Es ist hell und klar und erlaubt mühelos genaues Sehen beim Basteln, Lesen, Malen, Schreiben, Zeichnen usw. Die Augen ermüden weniger und ganz nebenbei profitiert der ganze Mensch von einer Lichtbehandlung „light“ und beugt so saisonalen Stimmungsschwankungen vor.
Sonnenlicht vermindert nachweislich Karies, fördert das Knochenwachstum und allgemein die körperliche Entwicklung und unterstützt das Immunsystem.
Wirtschaftlichkeit
Häufig ist die Umstellung auf Vollspektrumlicht sehr einfach, da die meisten Schul- und Kindergartenräume ohnehin durch Röhren in Deckenleuchten erhellt werden. Die herkömmlichen Röhren können ganz leicht durch vollspektrale ersetzt werden. Besonders gute Ergebnisse werden mit abgehängten Leuchten erzielt, die mit direkter und indirekter Lichtabgabe eine angenehme Ausleuchtung des Raumes ergeben.
Leuchten, die mit einem zeitgemässen EVG (elektronisches Vorschaltgerät) für ruhiges, flimmerfreies Licht ausgestattet sind, sind deutlich energiesparsamer als ältere mit KVG (klassisches Vorschaltgerät). Zusätzlich wird die Lebensdauer der Röhren erhöht  (20‘000 Stunden Brenndauer) und somit sinken die Wartungskosten.

© 2005 - natur-nah - alle Rechtre vorbehalten

Logout
AGB                      Faq     
AGB                          Faq     
AGB                          Faq    
Zurück zum Seiteninhalt